TIPSA BLINDEX BLINDEX HOCHDRUCK-FEUERWEHRSCHLAUCH 25-D

- 4-Schicht-Feuerwehrschlauch aus extrudiertem Gummi
- Einzigartiger 4-Lagen-Gummischlauch, der speziell für die Brandbekämpfung entwickelt wurde
- Superfeste extrudierte Außenschicht aus synthetischer Gummimischung
- hohe Beständigkeit gegen Flammen, Hitze, Abrieb und Chemikalien

Mehr Infos

Neuer Artikel

121,00 €

- +

Auf die Vergleichsliste

 
Mehr Infos

Entwickelt und empfohlen für die Brandbekämpfung, insbesondere in kommunalen und industriellen Feuerwehren, petrochemischen und nuklearen Anlagen, Marinen und anderen Industriediensten. Ideal für Situationen, in denen ein hohes Maß an Schutz, Sicherheit und langer ununterbrochener Betrieb erforderlich ist.

Konstruktion:
Hergestellt aus rundgewebtem, 100 % hochfestem Synthetikgarn, vollständig geschützt und eingeschlossen durch eine robuste, äußerst widerstandsfähige Mischung aus synthetischem Nitrilkautschuk und PVC, die durch das Gewebe extrudiert wird und eine einzige homogene Konstruktion ohne Verwendung von Leimen oder Klebstoffen bildet. Der BLINDEX-Schlauch wird mit einem revolutionären Verfahren hergestellt, das mit der Erfahrung aus zwei Jahrzehnten Forschung und Produktion von gummibeschichteten Feuerwehrschläuchen entwickelt wurde. Diese Technologie ermöglicht das Einspritzen der Innengummierung und einer doppelten Außenhülle aus zwei unterschiedlich zusammengesetzten Gummis in einem einzigen Arbeitsgang.

Futtereigenschaften:
a. Reißfestigkeit der Auskleidung: Garantierter Mindestwert von 1750 psi (12.000 kpa).
b. Bruchdehnung: mindestens 450 %.

Abriebfestigkeit:
Unter sehr extremen Bedingungen, bei denen Abrieb das größte Problem darstellt, verlängert BLINDEX die Lebensdauer des Schlauchs. Hervorragende Abriebfestigkeit bei Tests gemäß FM2111- und UL19-Abriebtests.

Ozonbeständigkeit:
Beim Test gemäß ASTM D518, Verfahren B, 100 pphm/104ºF (40ºC) treten keine sichtbaren Anzeichen von Rissen auf der Auskleidung oder dem Bezug auf.

Chemische Resistenz:
Die Einwirkung von Meerwasser und die Verunreinigung durch die meisten chemischen Substanzen, Kohlenwasserstoffe, Öle und Fette haben keinen Einfluss auf die kurz- oder langfristige Leistung des Schlauchs. Eine Chemikalienbeständigkeitstabelle ist verfügbar, und TIPSA liefert auf Anfrage des Käufers spezifische Daten zur Chemikalienbeständigkeit für spezielle Anwendungen.

Hitzebeständigkeit:
Der Schlauch kann einer Oberflächentemperatur von 600 °C (1112 °F) für mindestens zwei Minuten standhalten, ohne dass die synthetische Verstärkung reißt oder beschädigt wird, wenn er einem statischen Druck von 100 psi (700 kPa) ausgesetzt wird.

Betriebstemperaturbereich:
-4ºF (-20ºC) bis 176ºF (80ºC). Sonderausführungen für höhere und niedrigere Temperaturen auf Anfrage.

- Betriebsdruck: 40 bar
- Prüfdruck: 80 bar
- Berstdruck: 120 bar

Ausgestattet mit Storz-Kupplungen.

23 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Vergleichen 0

No products

To be determined Shipping
0,00 € Tax
0,00 € Total

Check out